Saisonauftakt für Beuels Zweite

logo-beuel
Logo Beuel
Die langweilige Zeit für Badmintonfreunde ist vorbei: Am Wochenende startet endlich die neue Bundesliga-Saison. Für die 2. Mannschaft des 1. BC Beuel steht zum Auftakt ein Doppelspieltag in der 2. Liga an: Am Samstag geht es auswärts gegen Wesel, sonntags dann in eigener Halle gegen Mülheim.
In der Vorsaison mussten die Bonner sich dem Team des BV RW Wesel beide Male geschlagen geben: In der Hinrunde noch knapp mit 3:4, in der Rückrunde unterlagen die Beueler dann deutlich mit 1:6. Die Saison schloss Wesel auf Platz 2 der Tabelle ab, während Beuel im hinteren Mittelfeld landete. Jetzt will das Bonner Team den Spieß umdrehen und im Auftaktspiel die ersten Punkte der Saison holen. Heimvorteil haben im Hinspiel zwar die Weseler – das Beueler Team ist aber hochmotiviert, dem zu trotzen. Das Spiel startet am Samstag, 7. September, um 14 Uhr.
Am Folgetag ist dann Team 2 des 1. BV Mülheim in der Erwin-Kranz-Halle zu Gast. Die Mülheimer beendeten die Saison 2018/19 direkt vor den Beuelern als Tabellensechster. Aus den Spielen gegeneinander gingen aber beide Teams je einmal als Sieger hervor: In der Hinrunde gewann Mülheim 5:2, in der Rückrunde war es genau umgekehrt und Beuel siegte 5:2. Es wird also spannend!
Wie immer bei Heimspielen ist das Beueler Team auf die lautstarke Unterstützung des Publikums angewiesen. Also kommt vorbei und feuert das Team an! Los geht es am Sonntag, 8. September, um 14 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Kati Holenz & Franziska Andre
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail