Offenburg setzt sich vor Bischmisheim

logo-offenburg
Logo Offenburg
Mit einem 6:1 in Eggenstein übernahm Offenburg am neunten Spieltag der 2. Bundesliga Süd die Spitze der Tabelle. Dank der drei Punkte gegenüber Bischmisheim, die gegen Fischbach nur ein 4:3 holten, ist nun Offenburg Tabellenführer. Auf dem dritten Rang folgt Hofheim, die gegen Remagen knapp mit 4:3 gewannen. Die Reserve von Dortelweil holte sich in Marktheidenfeld einen 4:3-Sieg und damit Platz vier. Einen kleinen Sprung vollzog Geretsried, die gegen Schlusslicht Neuhausen einen 6:1-Erfolg und damit drei Punkte verzeichneten.

2. Bundesliga Süd 2021/2022

Pos.MannschaftSpieleSiegeNiederlagenPunkteSpieleSätze
1972204518
2Bischmisheim990194023
3963163825
4Dortelweil963153528
5954143528
6945133330
7Schwan945123033
8Geretsried954113132
9Leopoldshafen93692736
10Fischbach92772241
1191862043
12Neuhofen92762241
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail