Offenburg setzt sich vor Bischmisheim

logo-offenburg
Logo Offenburg
Mit einem 6:1 in Eggenstein übernahm Offenburg am neunten Spieltag der 2. Bundesliga Süd die Spitze der Tabelle. Dank der drei Punkte gegenüber Bischmisheim, die gegen Fischbach nur ein 4:3 holten, ist nun Offenburg Tabellenführer. Auf dem dritten Rang folgt Hofheim, die gegen Remagen knapp mit 4:3 gewannen. Die Reserve von Dortelweil holte sich in Marktheidenfeld einen 4:3-Sieg und damit Platz vier. Einen kleinen Sprung vollzog Geretsried, die gegen Schlusslicht Neuhausen einen 6:1-Erfolg und damit drei Punkte verzeichneten.

2. Bundesliga Süd 2021/2022

Pos.MannschaftSpieleSiegeNiederlagenPunkteSpieleSätze
1221754610648
2221754410153
322157419658
4Bischmisheim22175399361
522139378965
6Dortelweil22148358569
7Geretsried22139318074
822814256886
9Schwan227151952102
10Leopoldshafen22418166094
11Fischbach224181450104
12Neuhofen22319944110