Doppelter Erfolg für Beuel II

einschwoerung-des-teams-foto-bc-beuel
Einschwörung des Teams. Foto: BC Beuel
Vergangenes Wochenende stand für Beuel 2 ein Doppelspieltag in heimischer Halle an. Trotz einiger Ausfälle im Team waren alle heiß darauf um jeden Punkt zu kämpfen und zwei Siege einzufahren.
Am Samstagmittag ging es zunächst gegen den TSV Trittau 2. Von Anfang an waren die Spiele an Spannung nicht zu übertreffen. Im Damendoppel spielten Charlotte Schroth und Nina Becker, die ihr Debüt in der zweiten Liga feierte, sich bis in den fünften Satz. Dort unterlagen sie im Entscheidungssatz 13:15. Ebenfalls eine knappe Niederlage fuhren Ben und Niclas im zweiten Herrendoppel ein. Nichtsdestotrotz war die Stimmung auf und neben dem Feld fantastisch. Daran konnten Luis und Moritz im ersten Herrendoppel, Sanjeevi und Moritz jeweils im Herreneinzel und auch das gemischte Doppel (Niclas & Nina) anknüpfen und gewannen jeweils ihre Spiele in drei Sätzen.  Im Dameneinzel präsentierte sich Charlotte mutig, verlor jedoch gegen die überlegenere Indonesierin aus Trittau.  Somit feierte die Zweite in Beuel einen 4:3 Sieg am ersten Heimspieltag. 
Mit dem Sieg vom Vortag im Rücken startete das zweite Spiel des Wochenendes gegen den Hamburg Horner TV am Sonntag um 10Uhr. Alle SpielerInnen gingen top motiviert in die Partien und gaben alles. Auch Sarah Heiden aus Team 4 durfte aushelfen und legte eine klasse Performance hin.  Unsere zweite Mannschaft konnte die beiden Herrendoppel und Herreneinzel für sich entscheiden. Somit stand es kurz vor Schluss 4:2 für den 1. BC Beuel und es ging im Mixed darum, den Abstand zu den hinteren Tabellenplätzen auszubauen. Mit den Fans hinter dem Feld konnten Gianmarco und Nina den zweiten und dritten Satz in der Verlängerung für sich entscheiden und holten nach dem Sieg im vierten Satz den insgesamt fünften Punkt für Team 2. Nach diesem erfolgreichen Wochenende freuen sich alle SpielerInnen schon auf das nächste Heimspiel-Wochenende am 23./24.10. gegen Köln und Mülheim. Nina Becker
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail