Die “Zweite” von Beuel startet ins neue Jahr

die-zweite-mannschaft-von-beuel-startet-ins-neue-jahr
Die zweite Mannschaft von Beuel startet ins neue Jahr

Am Wochenende ist es endlich soweit: Die zweite Mannschaft des 1.
BC Beuel startet in der 2. Bundesliga nach dem
„Christstollenvernichtungstraining“ ins erste Heimspielwochenende
des Jahres. Derzeit steht das Team auf Tabellenplatz 8 noch knapp vor
den gefürchteten Abstiegsplätzen.

Das Spiel gegen den Tabellenzweiten des TSV Trittau 2 ist zugleich der
Auftakt der Rückrunde in der 2. Bundesliga Nord. Im Hinspiel unterlagen die
Beueler trotz mehrerer knapper Spiele mit 2:5 und konnten nur das 2.
Herrendoppel und das Mixed für sich entscheiden. Zu Hause soll das
Ergebnis nun umgedreht werden. Zusammen mit der Magie der „Beueler
Wand“ werden die Spieler alles dafür geben, dem Tabellenzweiten so viele
Punkte wie möglich abzunehmen.

Um wichtige Punkte im Abstiegskampf geht es auch am Sonntagmittag
gegen die SG EBT Berlin. In der Hinrunde hatte das Beueler Team nach
einer 2:5-Niederlage auch in Berlin wichtige Punkte liegen lassen. Damit
diese jetzt nach dem Rückspiel auf dem Beueler Punktekonto landen, hofft
das Team auf lautstarke Unterstützung der Zuschauer.

Los geht es am Samstag, 20. Januar, um 18 Uhr gegen den TSV Trittau 2
und am Sonntag, 21. Januar, um 14 Uhr gegen die SG EBT Berlin. Für das
leibliche Wohl der Zuschauer wird an der Cafeteria gesorgt. Das Team freut
sich über Unterstützung an beiden Tagen!

Annalena Diks, Franziska Andre

Mehr Informationen zum BC Beuel gibt es hier:

https://www.bcbeuel.de/index.php?id=1321

N/A
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail